Die Zukunft der Arbeit ist kreativ

Auf Einladung von Steelcase hat Markus Peschl eine Keynote mit dem Titel “Wider dem Beschleunigungswahn – warum re:creation, ein freier Geist und Raum essentiell für zukunftsorientierte Innovation sind” gehalten und die thematische Klammer zu der anschließenden Podidumsdiscussion (mit Kay Mantzel, Microsoft und  Michael Held, Steelcase) gelegt.

Image: Joanna Kosinska at Unsplash