Shifting from collaboration with others to collaboration with the future

Wir leben in einer Welt radikaler und disruptiver Veränderungen in fast allen Bereichen unseres Lebens. Diese Veränderungen führen zu einem hohen Maß an Unsicherheit und führen zu völlig neuen Herausforderungen auf globaler und lokaler Ebene. Die Behauptung dieses Konzeptpapiers ist, dass solche Herausforderungen durch Design oder Innovation nicht nur in der “klassischen” Weise und dem Verständnis von “zusammen” gelöst werden können, nämlich im Sinne von (sozialer) Zusammenarbeit, Co-Kreation oder Co-Design…

Peschl, M.F. (2018). Shifting from collaboration with others to collaboration with the future in design and innovation processes. In DMI Design Management Institute (Ed.), Next wave. The21st dmi: Academic Design Management Conference Proceedings, pp. 279–288. Design Management Institute. Boston, Mass: DMI.

Link zu den “proceedings”

Image: Akson at Unsplash