Tag Archives - Innovationskultur

Online-Kurzworkshop “Innovation Leaders” für Hernstein

In der VUCA-Welt wird Innovation zum zentralen Treiber unternehmerischen Erfolgs. Dafür braucht es Führungskräfte, die ein innovationsförderndes Umfeld für die Mitarbeiter schaffen. Doch wie müssen die Führungskräfte von morgen, die „Innovation Leader“, führen? Wie können Führungskräfte sich für eine Zukunft, die sie noch nicht kennen (können), rüsten? Welche notwendigen Haltungen, Fähigkeiten und Praktiken braucht es…

Offenheit und Privatsphäre: Was bedeuten sie für unsere Arbeitswelten?

Von Jahr zu Jahr steigt der Anteil automatisierter, maschineller Arbeit. Dadurch stellt sich immer dringlicher die Frage, was uns Menschen eigentlich besonders macht und wie die Rolle menschlicher Arbeit in einer digitalisierten Welt zu verstehen ist. Oft wird an dieser Stelle unsere Empathie genannt: Berufe in denen das menschliche Einfühlungsvermögen gefragt ist, würden demnach an…

Innovation als  “Learning from the Future” in einer digitalen Welt

Markus Peschl und Oliver Lukitsch hielten einen digitalen Workshop zum Thema “Platform Economy”. Ziel war es den TeilnehmerInnen aufzuzeigen, wie der Kern einer Organisation auf zutiefst sinnvolle Weise auf die digitale Plattformebene übertragen werden kann. Zum Einsatz kam eine Reihe webbasierter Tools, um in Zeiten des Social Distancing empathischen Austausch und interessante Begegnungen zu ermöglichen….

Das Büro als Enabler – COVID-19 wird die Kernidee eines Büros nicht ändern

In den letzten Monaten haben wir uns (bei theLivingCore) in eine Beobachterrolle begeben, um Vorhersagen und Meinungen nachzugehen, wie ein Post-Corona Büro aussehen könnte bzw. ob wir in Zukunft überhaupt noch das Büro als “Enabler” benötigen werden. Die Vorhersagen von Trendexperten zu Beginn der Pandemie gaben vielen Menschen Hoffnung: “bis Oktober werden wir alle wieder…

Radikale Offenheit

Vorstellung des ersten Leitprinzips von theLivingCore Der vorliegende Artikel gehört zu einer Reihe von Blog-Posts, in denen wir unsere (theLivingCore) Leitprinzipien verständlich machen. Wir haben uns dabei auch die Zeit genommen, die wissenschaftlichen Grundlagen dieser Prinzipien darzulegen. Daran anschließend wollen wir nun unser erstes Prinzip erklären: die radikale Offenheit. Innovation und Zukunftsorientierung haben viel damit…

Über die Beziehung von Raum, Kognition, Lernen und Innovation

In seiner Keynote erläuterte Markus Peschl die physischen, sozialen, epistemologischen und kognitiven Dimensionen des Raums und warum sie vor allem für die Schaffung jener Räume wichtig sind, die sowohl Lernen als auch Innovation ermöglichen sollen. Die Forschungsgruppe “Bildungslandschaften in Bewegung” erforscht das Verhältnis von Bildung und Raum und reflektiert dieses Verhältnis interdisziplinär. Bildungslandschaften in Bewegung,…

Transforming your innovation mindset

Markus Peschl und Thomas Fundneider hielten eine Keynote auf der HRevolution Conference 2020: Wie können wir unser Mindset ändern, um mit den unvorhersehbaren und emergenten Eigenschaften der Innovation umzugehen? Markus und Thomas stellten sich dieser herausfodernden Frage und beschrieben, wie wir wirklich radikale Innovation ermöglichen können. HRevolution Conference 2020, Digital University, Warsaw, PL. Image by Liza Rusalskaya…

Über die Rolle der radikalen organisationalen Responsivität

Markus Peschl und Thomas Fundneider haben ein Kapitel zum Sammelband “Komplexe Organisation: Digitalisierung als Triebkraft einer veränderten Arbeitswelt” (Fritz & Tomaschek 2020) beigetragen, in welchem sie die Frage beantworten, wie Organisationen mit der Komplexität der digitalisierten (Arbeits-)welt umgehen können. Digitale Technologien haben ein hohes Maß an Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit (auch “VUCA”) mit sich…

From controlling and managing innovation to “learning from the future”

In seinem Workshop “One Day 2020” stellte Markus Peschl verschiedene Methoden vor, Innovationen voranzutreiben. Dabei lag das Augenmerk darauf, dass viel zu oft versucht wird, Innovation zu erzwingen, indem man sie zentral oder top-down steuert und zu kontrollieren versucht. Radikale Innovation lässt sich jedoch weder kontrollieren noch managen. Sie kann nur ermöglicht werden, was jedoch…

Was Organisationen mit lebenden Systemen gemein haben

theLivingCore Leitprinzipien — theoretische Grundlagen Der folgende Beitrag ist der Auftakt zu einer Reihe von Blogbeiträgen, in denen wir 7 Prinzipien vorstellen, denen zukunftsorientierte Unternehmen Genüge tun müssen und derer sich jede Organisation bewusst sollte, wenn sie Zukunft gestalten und sich ihr nicht lediglich aussetzen wollen. Diese Prinzipien stellen auch zugleich die Grundlage sowohl der…