Tag Archives - Markenkern

Wofür steht die BBT-Gruppe?

Entwicklung einer identitätsstiftenden Vision (Zukunftsbild) und strategischen Positionierung der Gruppe der Barmherzigen Brüder in Deutschland in einer digitalen Welt Die BBT-Gruppe ist mit ca. 100 Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens einer der größten christlichen Träger für Krankenhäuser und Sozialeinrichtungen in Deutschland. Über 11.000 Mitarbeiter arbeiten mit höchsten Qualitätsansprüchen in den Bereichen Palliative Care, Gesundheitsdienste (Krankenhäuser),…

Bene – New World of Work – Produktentwicklung

Strategische Neupositionierung von Bene durch Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen, sowie Aufbau einer Innovationskultur Transformation des Möbelherstellers von der Produktion von Tischen und Sesseln hin zu einem Anbieter neuer, integrierter Settings für Lern- und Arbeitswelten. Entwicklung eines strategischen Frameworks, das für die nächsten 5-10 Jahre: (1) als Roadmap für neue Produkte und Services,(2) als Kommunikationsinstrument,(3)…

Standortentwicklung “Der Mensch im Alter“ und Zukunftsidentität für die Elisabethinen

Entwicklung eines Masterplans und einer neuen Identität ”Standort für Menschen im Alter“ sowie Umsetzung (i) im Krankenhaus Franziskus, (ii) in ein Orientierungssystem (iii) in neue Angebote am Standort der Elisabethinen Wien Mitte Das Franziskus Spital baut mit neuen Abteilungen die medizinische Versorgung im 3. Wiener Bezirk aus. Im Zuge dieser strategischen Überlegungen entstand der Wunsch nach einem…

Zeppelin Universität – Wie kann sich die Universität neu erfinden?

Entwurf eines neuen Campus als Enabling Space, Friedrichshafen Neubau des Hauptcampus der Zeppelin Universität. Identifikation der wesentlichen zukünftigen Wissensprozesse einer interdisziplinären akademischen Ausbildungsinstitution für Entscheidungsträger von morgen. Entwicklung einer lebendigen Wissensarchitektur und eines Designs, das die Bibliothek als das ”Herz“ der Universität versteht: ein Raum, der Studium, gemeinsame Projektarbeit, schöpferisches Wissen, Forschung, Anschub von Neuem sowie…

Global Online Art Platform: disruptive Innovation im Kunstmarkt

Research und Studie zu Potentialen für disruptive Geschäftsmodelle im Kunstmarkt Der Kunstmarkt folgt eigenen Regeln und Mechanismen, da jedes Kunstwerk aufgrund seines physischen Charakters einzigartig ist. Durch den zunehmenden Handel über das Internet befinden sich diese Regeln in einem radikalen Umbruch und werden durch neue Verhaltensmuster und Auffassungen über den Ver-/Ankauf von Kunst geprägt. In…

Rhomberg Bau: Rhine Valley – Inkubator für Zukunft

Transformation des Lifecycle Towers hin zu einem ”Innovations-Beschleuniger“ für die Rhein-Region Mit dem Bau des Lifecycle Tower in Dornbirn hat Rhomberg Bau einen Ort gestaltet, der Menschen und Unternehmen über ihre Fachgebiete hinaus inspiriert, verbindet und sie Wissen teilen lässt. Nach der erfolgreichen ersten Phase bestand der Wunsch des Kunden, diesen Ort neu für die Zukunft zu positionieren. Basierend…

Meaning & Purpose: Innovation aus dem Inneren heraus

Emergente Innovation lenkt den Blick auf Innovation in die Zukunft – und auf eine tiefe Kenntnis des Innovationsgegenstandes an sich. Mithilfe eines profunden Verständnisses des innersten Kerns des Innovationsgegenstandes (und seiner Potentiale) versuchen wir zu begreifen, was daraus entstehen bzw. emergieren will. Dieser Ansatz des “Learning from the future as it emerges” weist auch einige…

Eröffnung des Zentrums für Menschen im Alter der Elisabethinen

Die Elisbethinen haben in Zusammenarbeit mit dem Franziskus Spital und dem Malteser Ordenshaus feierlich das neue Zentrum für Menschen im Alter in Wien Mitte eröffnet. Wir haben den Orden bei der strategischen Ausrichtung des gesamten Standortes sowie bei der räumlichen Realisierung in den Bereichen Akutgeriatrie, Palliativstation, Stützpunkte und zentraler Empfang begleitet. Hier finden Sie den Link zur Aussendung. Image: Mathias…

Customer Experience Forum: Interaktiver Workshop “Reales schlägt Virtuelles”

Gemeinsam mit Didi Lenz von Bene hat Thomas Fundneider auf dem CX-Forum in einem Workshop mit den Teilnehmern zentrale Fragen rund um Innovation und User Experience weiterentwickelt: UX from the Inside-Out: wie Benes radikale Erneuerung die bestehende User Experience auf den Kopf gestellt hat Radikale Innovation als Quelle einer nachhaltigen User Experience Lernpfade als Werkzeug, um gemeinsam mit Kunden “magische…

Brand Experience Conference #ubx18

Innovationsaktionismus und Kreativitätsmarathons sind nicht genug, um Unternehmen zukunftsfähig zu machen. Wie können wir nicht nur auf Veränderungen reagieren, sondern die Zukunft gestalten (“shaping a thriving future”)? Dieser Frage hat sich Carina auf der #ubx18 gewidmet, zunächst in einem nachdenklich-mitreißenden Vortrag “Wie kommt das Neue in die Welt?” und dann mit 40 Teilnehmern in einer Doing…